Ökotest

Ökotest Schulranzen Test

Neben den Schulranzen Tests der Stiftung Warentest gibt es auch Schulranzen Tests von Ökotest. Diese werden unregelmäßig durchgeführt, der letzte Schulranzen Test von Ökotest stammt aus dem Jahre 2013.

Den Test können Sie sich hier ansehen und herunterladen: Test Schulranzen Ökotest
Ähnlich wie bei der Stiftung Warentest, ist auch der Schulranzen Test von Ökotest aufgebaut. Testkriterien Sind auch hier die Handhabung, Sicherheit, Verarbeitung und Inhaltsstoffe. Jedoch werden den Teilbereichen unterschiedliche Gewichtungen gegeben.
Sind die Schadstoffe bei Stiftung Warentest mit nur 5% eingeflossen, hat dieser Bereich bei Ökotest ganze 40% Gewicht.
Außerdem erhält das Thema Sicherheit hier 30% Anteil (Stiftung Warentest 25%) und die Handhabung nur 15% (Stiftung Warentest 50%).

Wie wir schon auf unserer Seite zur Stiftung Warentest festgehalten haben, ist die Sicherheit bei Schulranzen natürlich wichtig uns sollte unbedingt in den Test einfließen, jedoch sollte bei einem Schulranzen Test immer die Handhabung und damit die Passform für jedes Kindes im Vordergrund stehen.
Deshalb bitte immer unsere Tipps zur Auswahl des Schulranzens beachten und sich danach mit einem Schulranzen Test befassen.

Auch beim Schulranzen Test von Ökotest konnte ein mangelhaftes Ergebnis in den ersten 3 Teilbereichen noch maximal zu einem Gesamtergebnis von „ausreichend“ führen, egal wie gut das Abschneiden bei den Inhaltstoffen auch ausfiel.
Und der Teilbereich Sicherheit wurden um 4 Noten abgewertet, entsprach ein Schulranzen im Test nicht der DIN-Norm 58124 in Bezug auf die orangen oder gelben, fluoreszierenden Flächen.
Wie schon in unserer Checkliste zum Schultaschen-Kauf angegeben, sind die Sicherheitsmerkmale natürlich ein wichtiger Faktor, jedoch sollten Sie die Gewichtung immer auf Ihre persönliche Umstände anpassen. Sollte ihr Kind von Ihnen oder einer Gemeinschaft mit dem Wagen zur Schule gebracht werden oder der Fußweg zum Bus sehr kurz und unkritisch sein, so sollten diesen Faktoren mit weniger Wichtigkeit eingestuft werden.

Im Schulranzen Test der Stiftung Warentest wird die Untersuchung der Schadstoffe (Phthalate-Weichmacher und PAK) mit „keine Beanstandung“ ausgewiesen. Bei Ökotest werden die Phthalate als bedenklich eingestuft, PAK wurde auch „in fast allen Produkten“ gefunden.
Beide Schulranzen Tests haben nahezu dieselben Modelle getestet.

Außerdem wichtig: der Test enthält 3 Modelle, die heute nicht mehr produziert werden. Des Weiteren sind natürlich viele Modelle gar nicht getestet und einige der Getesteten schon verbessert worden.